Kommunikation
Ab März: 4 News bei El-Instante!

Ab März: 4 News bei El-Instante!

Ja, du hast richtig gelesen.

Bald wird es einige Neuigkeiten bei El-Instante geben – und zwar vier an der Zahl!

1. Bildkonzept

Wie einige vielleicht schon gesehen haben, gibt es nun ein einheitliches Bildkonzept.

Bisher hatten meine Headerbilder keinerlei Gemeinsamkeiten.

Ehrlich gesagt bin ich immer froh gewesen, überhaupt irgendein passendes Bild für meine Artikel gefunden zu haben.

Ab sofort wird sich also ein roter Faden in meinen Bildern wiederfinden :)

2. Fester Veröffentlichungstag

Täglich. Wöchentlich. Monatlich.

Letztes Muster habe ich beibehalten.

Allerdings auch nur bedingt, denn neue Artikel im Blog sind bislang nicht an einem konkreten Tag im Monat live gegangen.

Das wird sich ebenfalls ändern.

Hier will ich die Spannung nicht großartig in die Höhe treiben.

Ab März werden neue Artikel bei El-Instante jeden 2. Montag im Monat veröffentlicht.

Und auf den ersten Beitrag am 07. März könnt ihr euch schon freuen, denn hier habe ich ein Interview mit einer bekannten Bloggerin und Buchautorin geführt.

3. Gastbeiträge

An dieser Stelle gibt es keine großen Veränderungen an sich.

Der Reiter „Gastbeitrag“ ist ja bereits auf meiner Seite zu finden.

Lediglich die Leitlinien hierfür habe ich ein wenig angepasst, aber schaut gerne vorbei :)

Und für alle, die Interesse an einem Gastbeitrag auf meinem Blog haben, schreibt mir gerne eine Mail an alexamanoeuvre7793@gmail.com!

Ich freue mich auf tolle Ideen :)

4. Content-Strategie: Facebook

Alle, die mir auf Facebook folgen, werden sich wahrscheinlich schon irgendwann mal gefragt haben, warum ich hier wenig aktiv bin.

In der Vergangenheit habe ich nur Postings veröffentlicht, wenn ein neuer Beitrag in meinem Blog erschienen ist.

Da ich natürlich weiter wachsen möchte, wird es ab März auch hier einige Änderungen geben:

  • Mehr Content – d.h. nicht nur Postings zu einem neuen Artikel
  • regelmäßiger Content – sprich: Zunächst wird es montags, mittwochs und freitags ein Posting geben. Diesen Rhythmus werde ich bei wachsender Followerzahl auf ein tägliches Posting ausweiten.
  • Content-Beispiele: Tipps, Fragen, Zitate, interessante Beiträge etc.

In diesem Sinne:

Ich freue mich auf euer Feedback und eure Anregungen!

 

Liebe Grüße

Alexa

Share this Story

Related Posts

4 Comments

  1. Claudia Dieterle

    29. Februar 2016 at 19:42

    Hallo Alexa,

    das sind ja interessante Neuigkeiten. Bei den Veröffentlichungstagen möchte ich mich in meinem Blog nicht festlegen und plane das flexibel. Bin schon gespannt, was alles kommt und wünsche Dir viel Erfolg bei der Umsetzung.

    Viele Grüße
    Claudia

    Reply

    • El Instante

      El Instante

      29. Februar 2016 at 21:36

      Hallo Claudia,

      lieben Dank für dein persönliches Feedback zu diesen News :)

      Ich bin auch mal gespannt, wie sich das Ganze so einspielen wird hier im Blog.
      Anfangs habe ich auch hin und her überlegt, ob ich mich auf ein bestimmtes Veröffentlichungsdatum im Monat festlegen soll.
      Allerdings glaube ich, dass ich meine Artikel dadurch einfach besser planen kann – denn ich weiß ja genau, wann etwas fertig sein muss etc.

      Aber ich bin mal optimistisch, dass alles seinen positiven Weg findet 😉

      Besten Dank auch für deine Wünsche.

      Liebe Grüße
      Alexa

      Reply

  2. Babak Zand

    1. März 2016 at 4:06

    Hallo Alexa,

    bin gespannt auf das neue Konzept. Finde es auch gut, dass Du Dich für mehr Zeit zwischen den Artikeln entschieden hast, und damit gegen den allgemeinen Trend „Kurz, aber häufig“ entschieden hast.

    Freu mich auf die ersten neuen Artikel!

    Beste Grüße,
    Babak

    Reply

    • El Instante

      El Instante

      2. März 2016 at 20:41

      Hallo Babak,

      besten Dank für dein Feedback – ich freue mich, von dir zu hören.

      Zunächst einmal Glückwunsch zur Bachelorarbeit!
      Momentan bist du ja echt auf Achse und sehr beschäftigt – find ich super!

      Ich bin auch mal gespannt auf mein neues Konzept und vor allem auf die Entwicklungen und Ergebnisse.

      Liebe Grüße
      Alexa

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Über mich


Ich bin Alexa, 22 Jahre alt und frisch gebackene Bachelorette in Medien- und Kommunikationsmanagement. Im Prinzip kann man mich als Kommunikations-Fetischistin und Wortfindungsfreak bezeichnen. Aber hier in meinem Blog, versuche ich mich mit Wort-Neubildungen eher zurückzuhalten. Hier dreht sich hauptsächlich alles um das Thema Content Marketing und mit welchen Tipps ihr euren Blog zum großen Hai unter kleinen Fischen machen könnt.

Facebook

Blogverzeichnis - Bloggerei.deBlogverzeichnis